Antworten zu häufig gestellten Homepage-Fragen
 Alle Anleitungen
Einige Anleitungen
Intern
Kostenl. Partnerlinks
[,__,] Druckversion

Hinweis: Die Website Homepage-FAQs.de befindet sich seit 2012 im Archivmodus, d.h. sie wird nicht mehr aktualisiert.
FAQS zu HP&Co.
Bannerrotation / Alternative bei Scripts / Variante für mehrere Banner (PHP-Script)

1) Für Codes die innerhalb der PHP-Datei eingefügt werden

A) Mehrere Banner / Links anzeigen, diese werden bei jedem Aufruf neu gemischt

<?php
//Zeichen oder HTML-Codes vor und nach den Links, evtl. leer lassen
$vorlink = 'Text abc';
$nachlink = '<br>';
//bei Bedarf $link[x] = '...'; erweitern oder kürzen
$links[0] = '...hier den Link-Code 1 einfügen...';
$links[1] = '...hier den Link-Code 2 einfügen...';
$links[2] = '...hier den Link-Code 3 einfügen...';
$links[3] = '...hier den Link-Code 4 einfügen...';
shuffle($links);
foreach ($links as $link) {echo $vorlink.$link.$nachlink;}
?>

B) Mehrere Banner / Links anzeigen, bei jedem Aufruf neu gemischt, max. Anzahl der angezeigten Links festlegen

<?php
//Zeichen oder HTML-Codes vor und nach den Links, evtl. leer lassen
$vorlink = 'Text abc ';
$nachlink = '<br>';
//Max. Anzahl der Links
$maxlinks = 3;
//bei Bedarf $link[x] = '...'; erweitern oder kürzen
$links[0] = '...hier den Link-Code 1 einfügen...';
$links[1] = '...hier den Link-Code 2 einfügen...';
$links[2] = '...hier den Link-Code 3 einfügen...';
$links[3] = '...hier den Link-Code 4 einfügen...';
shuffle($links);
$anzahl = 0;
foreach ($links as $link)
{
$anzahl++;
if($anzahl > $maxlinks) { break; }
echo $vorlink.$link.$nachlink;
}
?>

C) Ein Banner / Link anzeigen, dieser wird per Zufall ausgewählt


<?php
//Zeichen oder HTML-Codes vor und nach den Links, evtl. leer lassen
$vorlink = 'Text abc';
$nachlink = '<br>';
//bei Bedarf $link[x] = '...'; erweitern oder kürzen
$links[0] = '...hier den Link-Code 1 einfügen...';
$links[1] = '...hier den Link-Code 2 einfügen...';
$links[2] = '...hier den Link-Code 3 einfügen...';
$links[3] = '...hier den Link-Code 4 einfügen...';
shuffle($links);
echo $vorlink.$links[0].$nachlink;
?>

2) Für Codes die ausserhalb der PHP-Datei in einer separaten Datei liegen, z.b. für Javascript-Codes

A) Mehrere Banner / Links anzeigen, diese werden bei jedem Aufruf neu gemischt

<?php
//Zeichen oder HTML-Codes vor und nach den Links, evtl. leer lassen
$vordatei = 'Text abc';
$nachdatei = '<br>';
//bei Bedarf $dateien[x] = '...'; erweitern oder kürzen
$dateien[0] = '...hier Dateiname für Code 1 einfügen...';
$dateien[1] = '...hier Dateiname für Code 2 einfügen...';
$dateien[2] = '...hier Dateiname für Code 3 einfügen...';
$dateien[3] = '...hier Dateiname für Code 4 einfügen...';
shuffle($dateien);
foreach ($dateien as $datei) {echo $vordatei; @readfile($datei); echo $nachdatei;}
?>

B) Mehrere Banner / Links anzeigen, bei jedem Aufruf neu gemischt, max. Anzahl der angezeigten Links festlegen

<?php
//Zeichen oder HTML-Codes vor und nach den Links, evtl. leer lassen
$vordatei = 'Text abc';
$nachdatei = '<br>';
//Max. Anzahl der Links
$maxlinks = 3;
//bei Bedarf $dateien[x] = '...'; erweitern oder kürzen
$dateien[0] = '...hier Dateiname für Code 1 einfügen...';
$dateien[1] = '...hier Dateiname für Code 2 einfügen...';
$dateien[2] = '...hier Dateiname für Code 3 einfügen...';
$dateien[3] = '...hier Dateiname für Code 4 einfügen...';
shuffle($dateien);
$anzahl = 0;
foreach ($dateien as $datei)
{
$anzahl++;
if($anzahl > $maxlinks) { break; }
echo $vordatei; @readfile($datei); echo $nachdatei;
}
?>

C) Ein Banner / Link anzeigen, dieser wird per Zufall ausgewählt


<?php
//Zeichen oder HTML-Codes vor und nach den Links, evtl. leer lassen
$vordatei = 'Text abc';
$nachdatei = '<br>';
//bei Bedarf $dateien[x] = '...'; erweitern oder kürzen
$dateien[0] = '...hier Dateiname für Code 1 einfügen...';
$dateien[1] = '...hier Dateiname für Code 2 einfügen...';
$dateien[2] = '...hier Dateiname für Code 3 einfügen...';
$dateien[3] = '...hier Dateiname für Code 4 einfügen...';
shuffle($dateien);
echo $vordatei;
@readfile($
datei[0]);
echo $nachdatei;

?>

Hinweise:


Rot markierte Bereiche bei Bedarf anpassen.

Bei $vorlink = 'Text oder Code vor dem Link'; Zeichen oder HTML-Code eingeben, der vor jedem Link angezeigt wird.

Bei $nachlink = '<br>'; Zeichen oder HTML-Code eingeben, der nach jedem Link angezeigt wird.

Bei
$maxlinks = 3; die max. Anzahl der angezeigten Links festlegen (bei den Versionen unter B) vorhanden)


Anmerkung: Die älteren Beiträge und Codes von 2006 und 2008 wurden alle gelöscht.

Anleitung (C) 2006, 2008, 2010 Daniel Wurst - http://www.homepage-faqs.de