Antworten zu häufig gestellten Homepage-Fragen
 Alle Anleitungen
Einige Anleitungen
Intern
Kostenl. Partnerlinks
[,__,] Druckversion

Hinweis: Die Website Homepage-FAQs.de befindet sich seit 2012 im Archivmodus, d.h. sie wird nicht mehr aktualisiert.
FAQS zu HP&Co.
Bilder für Webtemplates / Templateverkauf - wo finden?

Wer eigene Homepagevorlagen (HP-Vorlagen, Templates o.ä. Bezeichnungen) mit Bilder ausstatten will, der hat 3 Möglichkeiten:

A) Eigene Bilder

Fotos, Grafiken, Logos u.ä.

B) Bildagenturen

Für den Weiterverkauf der Produkte mit den Fotos (z.B. Webtemplates) ist meist eine teuere, erweiterte Lizenz mit Preisen 2- bis 3-stelligen Bereich pro Bild erforderlich.

Für normale Webseitennutzung liegen die Preise oft im einstelligen Bereich.

C) Bildarchive

1) Liste mit kostenlosen und kostenpflichtigen Anbietern

http://www.meine-erste-homepage.com/fotos.php

2) Infos zu Fotos für Firmenwebsites und Links zu kostenlosen und kostenpflichtigen Anbietern

http://www.selbstaendig-im-netz.de/2010/03/29/recht/bilder-und-fotos-fuer-die-firmenwebsite/

3) Liste von 117 Quellen mit Stock-Fotos (meistens kostenlos)

http://www.lorm.de/2008/01/02/102-quellen-fuer-kostenlose-fotos/

Anmerkung: Nutzungrechte beachten, meist wird bei den kostenlosen Bilder ein Link zum Anbieter verlangt, genauere Infos beim Anbieter.


Rechtliche Aspekte
- um das Abmahnrisiko gering zu halten sind Bildagenturen die bessere Anlaufstelle, siehe auch

Auszug aus selbstaendig-im-netz.de (siehe Link oben):

Kostenpflichtige Stock-Anbieter stellen sicher, dass das rechtliche Risiko sehr gering ist und es gibt hier eine sehr große Auswahl an hochwertigen Bildern.

Kostenlose Bilder-Anbieter sind natürlich günstiger, aber dafür ist die rechtliche Situation oft recht unsicher und auch die Auswahl und Qualität kann mit den professionellen Anbietern nicht mithalten.

Anleitung (C) 2010 Daniel Wurst - http://www.homepage-faqs.de