Antworten zu häufig gestellten Homepage-Fragen
 Alle Anleitungen
Einige Anleitungen
Intern
Kostenl. Partnerlinks
[,__,] Druckversion

Hinweis: Die Website Homepage-FAQs.de befindet sich seit 2012 im Archivmodus, d.h. sie wird nicht mehr aktualisiert.
FAQS zu HP&Co.
Anker setzen - an einer bestimmten Stelle einer Seite landen (ohne scrollen) / Link zum Seitenanfang
(Komplett überarbeitet im März 2010, Fehlerkorrektur im Oktober 2012)

Ausführliche Infos


Kurze Hinweise

Bei Ankernamen keine öäüß, keine Sonder- und/oder Leerzeichen verwenden sowie Gross-/Kleinschreibung beachten.

Am Besten nur a-z und 0-9 sowie _ (Unterstrich), - (Minuszeichen) und . (Punkt). Das erste Zeichen sollte ein Buchstabe sein.

Statt a-Elements mit name-Attribut können auch id-Attribute genutzt werden, z.B.

<h2 id="ankername">Überschrift</h2>

Anker werden in XHTML nicht mehr über das name-, sondern nur noch über das id-Attribut definiert.

Beispiele für HTML (bei XHTML gelten andere Regeln, siehe unten)

A) Link zum Seitenanfang (am Ende eines Abschnittes zurück nach oben)

Bei HTML-Editoren:

1.) An den Anfang der Seite (in den Quelltext im Bodybereich) das setzen

<a name="anfang">Überschrift</a>

2.) An der Stelle (in den Quelltext im Bodybereich), von aus aus zum Seitenanfang gesprungen werden soll, dieses setzen

<a href="#anfang">Seitenanfang</a>

Bei Webeditoren:

1.) Überschrift (oder Bild u.ä.) markieren und im Menü des Webeditors "Ziel" (Zielsymbol: Anker) anklicken.

2.) Weiter unten "Seitenanfang" schreiben und markieren, dann im Menü
des Webeditors "Link" (Linksymbol: Kette) anklicken und aus der Auswahlliste den Ankernamen auswählen.

B) Link nach unten (von oben zu einem Absatz / Abschnitt nach unten)

Bei HTML-Editoren:

1.) Am Anfang diesen Anklerlink setzen

<a href="#kapitel3">Kapitel 3</a>

2.) Weiter unten auf der Seite z.B. diesen Anker setzen

<a name="kapitel3">Kapitel 3</a>

Bei Webeditoren:

1.) Die Kapitelüberschrift (oder Bild u.ä.) markieren und im Menü des Webeditors "Ziel" (Zielsymbol: Anker) anklicken.

2.) Oben z.B. "Kapitel 3" schreiben und markieren, dann im Menü
des Webeditors "Link" (Linksymbol: Kette) anklicken und aus der Auswahlliste den Ankernamen auswählen.

C) Verlinkungen zu Ankern auf anderen Seiten

1.) Seite 2 - Anker setzen

<a name="bild2"><img src="bild2.jpg" width="500" height="375"></a>

2.) Seite 1 - Ankerlink setzen

<a href="seite2.html#bild2">Bild 2 auf Seite 2 direkt anschauen</a>

D) Bilderseiten untereinander verlinken und Anker direkt zum Bild

Beispiel: Seite 35 mit Links vor und zurück

<a name="bild"><img src="bild35.jpg" width="500" height="375"></a>
...
<a href="seite34.html#bild">vorheriges Bild</a> <a href="seite36.html#bild">nächstes Bild</a>

Beispiel für Javascript

A) Link zum Seitenanfang

<a href="javascript:scrollTo(0,0)">Top</a>

Weitere Infos zu Javascript scrollTo >> 
http://de.selfhtml.org/javascript/objekte/window.htm#scroll_to

Anmerkung: Funktioniert nur, wenn die Besucher Javascript im Browser aktiviert haben.


Unterschiede bei Ankern in HTML und XHTML


Anleitung (C) 2005, 2007, 2010, 2012 Daniel Wurst - http://www.homepage-faqs.de